Offene Ganztagsschule

Aktuelle Information zur Corona-bedingten Schulschließung (Stand: 14.04.2020):

Liebe Selbstzahler der OGS- und 13-Uhr-Kinder,

nun haben wir die Freigabe für die Rückerstattung der OGS/13-Uhr-Beiträge für die Monate März und April 2020 der Stadt Übach-Palenberg erhalten.

Wir möchten dabei wie folgt verfahren:

Bitte lassen Sie, liebe Eltern, den Dauerauftrag für die Zahlung der OGS-/13-Uhr-Betreuung für die Monate Mai und Juni 2020 pausieren.

Ab Juli 2020 bitten wir Sie, wie gewohnt den Dauerauftrag wieder zu veranlassen.

Aktuell vom 13.05.2020: Auch die Beiträge für den Monat Mai 2020 sollen erstattet werden. Über die genauere Abwicklung werden wir Sie noch informieren.

Ganz liebe Grüße und bleiben Sie, wie auch Ihre Kinder, gesund.

Das gesamte OGS-Team

 

Allgemeine Informationen zum Offenen Ganztag

Seit Februar 2013 ist die KGS Übach eine "Offene Ganztagsschule" (OGS). Der Besuch der OGS ist freiwillig. Die Eltern können für ihre Kinder wählen zwischen einer Betreuung von 8.00 bis 13.15 Uhr ("8-13-Betreuung") oder bis 16.00 Uhr ("OGS"). Die Teilnahme an der OGS (Übermittagbetreuung) beinhaltet ein gemeinsamens Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und die Möglichkeit, an AGs teilzunehmen. Träger der OGS ist die AWO. Zur Zeit befinden sich 31 Kinder in der Vormittagsbetreuung und  78 Kinder in der OGS (Übermittagbetreuung).

Frau Führen ist die Koordinatorin der OGS, sie ist erreichbar unter 01578 4089482.

Sie können das Personal der OGS telefonisch zwischen 11.15 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 02451/9156210 erreichen. 

Die E-Mail-Adresse der OGS lautet ogs.uebach@mail.de.

 

Das Sekretariat ist bis auf Weiteres nicht besetzt.