Nachrichten

Empfehlungen des Gesundheitsamtes Heinsberg für Schulen (Stand: 16.09.2020)

Von Autor 2

Liebe Eltern.

Wir haben heute eine neue EMPFEHLUNG des Gesundheitsamtes Heinsberg erhalten, in der viele Änderungen zur Vorgehensweise bei Erkältungssymptomen aufgeführt sind.

Wir bitten Sie, sich diese HIER im Download herunterzuladen und genau durchzulesen.

Auszug aus den Empfehlungen

Nach wie vor muss eine schriftliche Bestätigung der Erziehungs- und Sorgeberechtigten über die Symptomverbesserung innerhalb der letzten 24 Stunden bei Wiederaufnahme des Schulbesuchs in der Schule vorgelegt werden. Einen Vordruck der Bestätigung können Sie HIER herunterladen oder Sie schreiben selber eine Bestätigung, die dem Wortlaut entspricht.

 

Mit freundlichen Grüßen

Das Kollegium der KGS Übach

Weiterlesen …

Empfehlungen bei chronischen Erkrankungen des eigenen Kindes

Von Autor 2

Thematik: Chronische Erkrankungen bei Kindern

 

Liebe Eltern.

Liegt bei Ihrem Kind eine chronische Erkrankung vor, die zu dauerhaften Erkältungs- oder Magen-Darm-Symptomen führt, so empfiehlt das Gesundheitsamt Heinsberg die folgende Vorgehensweise, die sie auch HIER herunterladen können:

Den Eltern dieser Kinder wird empfohlen, sich ein Attest des Kindersarztes zu besorgen, das darüber Auskunft gibt,

  • dass eine chronische Erkrankung bei dem Kind vorliegt
  • mit welchen Symptomen sich die Erkrankung äußert 
  • wann die Symptome überlicherweise auftreten (z.B. Jahreszeit,/beim Sport o.Ä.)

Nach Vorlage eines solchen Attestes sollte dem Kind der Schulbesuch auch mit den angegebenen Symptomen gestattet werden. Das Kind ist jedoch nach Hause zu schicken wenn:

  • die Symptome zunehmen
  • neue Symptome hinzukommen
  • das Kind insgesamt einen kranken Eindruck macht.

Weiterlesen …

Schulanmeldung an der KGS Übach für Erstklässler 2021/22

Von Autor 2

Die Anmeldetermine der Schulneulinge für das kommende Schuljahr 2021/22 finden an folgenden Terminen statt:

Montag, den 26.10.2020

9:00 - 12:30 Uhr UND 13:30 - 17:00 Uhr

Dienstag, den 27.10.2020

10:00 - 13:00 Uhr UND 14:00 - 16:30 Uhr

Donnerstag, den 29.10.2020

9:00 - 10:45 Uhr UND 11:00 - 14:00 Uhr

 

Terminvergabe nur über die Listen in den Kindergärten und nach telefonischer Absprache: 02451-41413. 

 

Bitte bringen Sie zur Schulanmeldung Ihr Kind, die Geburtsurkunde, den Anmeldebogen der Stadt Übach-Palenberg mit.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

 

Weiterlesen …

Kranke Kinder gehören nicht in die Schule

Von Autor 2

Thematik: allgemeine Erkältungssymptome und/oder Magen-Darm-Beschwerden
 
Liebe Eltern,
Kinder mit Husten oder Schnupfen, Fieber, Erkältungssymptomen und/oder Magen-Darm Beschwerden dürfen nicht zur Schule und müssen, falls sie trotzdem kommen, ggf. von uns nach Hause geschickt werden. Wir werden das streng handhaben.
Die 24 h Regelung wurde auf 48 h Stunden erhöht. Das bedeutet, dass ihr Kind 48 Stunden symptomfrei sein muss, bevor es wieder die Einrichtung besuchen darf. Die Eltern müssen darüber hinaus diese 48stündige Symptomfreiheit schriftlich bestätigen. Dazu kann dieser Vordruck (Bestätigung über Symptomfreiheit) , der als PDF heruntergeladen, ausgedruckt und ausgefüllt mit in die Schule gegeben werden kann, genutzt werden. Oder Sie stellen  selber eine entsprechende Bestätigung aus.
Sie sollten einen Arzt aufsuchen und nach Rücksprache mit ihm Ihr Kind ggf. testen lassen. Mit Vorlage eines negativen Testergebnisse sieht es dann ja auch ganz anders aus. Sicherlich gibt es harmlosere Erkältungen, aber selbst der Arzt kann Covid-19 nur durch einen Test sicher ausschließen, wie man an vielen Beispielen schon gesehen hat. Mit einem negativen Testergebnis kann man die Quarantänezeit abkürzen, macht man keinen Test, muss man die Erkältung etc. dann halt zuhause auskurieren.
Natürlich können wir niemanden dazu verpflichten einen Test machen zu lassen, aber er erleichtert das ganze Prozedere natürlich enorm. Wir werden das auch ganz klar auf den jeweiligen Elternabenden kommunizieren.
Bitte beachten Sie, dass wir uns diese Regeln nicht selbst ausgedacht haben, sondern dass diese in der Verordnung des Landes stehen.
Helfen Sie uns allen, dass wir alle gesund bleiben!
Liebe Grüße
 
Das Kollegium der KGS Übach

Weiterlesen …

aktuell: OGS- NEUE BEITRÄGE ab dem neuen Schuljahr 2020/21

Von Autor 2

Nachricht vom 04.08.2020:

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte der OGS-Kinder,

in der Ratssitzung vom 02. Juli 2020 wurde die 1. Änderungssatzung über die Erhebung von Beiträgen für die Teilnahme von Schulkindern an außerunterrichtlichen Angeboten im Rahmen der offenen Ganztagsschulen und der Vormittagsbetreuung im Primarbereich beschlossen.

Der Schulträger stellt seit dem 04.08.2020 die notwendigen Unterlagen postalisch an die betreffenden Eltern und Sorgeberechtigten zu, zusätzlich finden sie diese jedoch auch hier zum Download (Verbindliche_Erklärung_Einkommen und Anschreiben_verbindliche_Erklärung) bereitgestellt.

Für weitere Nachfragen stehen Ihnen der Schulträger und die Mitarbeiterinnen der OGS und AWO zur Verfügung.

 

Nachricht vom 19.05.2020:

Liebe Eltern und Sorgeberechtigten,

wie Sie bereits den öffentlichen Medien entnehmen konnten, wird die Stadt Übach-Palenberg als Schulträger die Elternbeiträge für die Angebote der OGS- und 13-Uhr-Betreuung im Rahmen der Offenen Ganztagsschulen aufgrund des Ratsbeschlusses vom 05. Mai 2020 ab dem kommenden Schuljahr 2020/21 einkommensabhängig durch eine soziale Staffelung erheben.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem hier zum Download bereitgestellten Schreiben der Stadt Übach-Palenberg und dem OGS-Träger "spielend lernen e. V. - AWO Betreuung in Schulen".

Bitte beachten Sie unbedingt dieses Schreiben im Download, da dort die gesamte Vorgehensweise und alles weitere Notwendige erklärt wird. Auch die zuständigen Ansprechpartner sind dort aufgeführt.

Download: Elternbrief_2020_05_Satzung_OGS_Stadtgebiet_Uebach-Palenberg

Für Rückfragen steht Ihnen unsere OGS-Koordinatorin, Frau Führen, zur Verfügung:

Tel.: 01578-4089482 oder Mail: ogs.uebach@mail.de

Mit freundlichen Grüßen

Das OGS-Team der KGS Übach

 

Weiterlesen …